Sonderprogramm

- EINE ZUKUNFT

Das Filmprogramm zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung

Klimawandel, Meeresverschmutzung, Konsum, Flucht und Migration sind Themen, die uns alle etwas angehen. Was kann unser Beitrag zum Klimaschutz, zu fairen Standards in der Arbeitswelt und gegen die Verschmutzung der Meere sein?

Überzeugt davon, dass sich die globalen Herausforderungen nur gemeinsam lösen lassen, haben alle Staaten der Erde einen Welt-Zukunfts-Vertrag geschlossen: Die Agenda 2030. Die 17 Ziele halten fest, welche Veränderungen notwendig sind, damit ein gutes Leben für alle Menschen möglich ist und Kinder und Jugendlichen von heute im Jahr 2030 in einer nachhaltigen, gerechten Welt leben können.

Ein aus weiteren acht Filmen bestehendes Programm beschäftigt sich am Beispiel von vier ausgewählten Zielen für nachhaltige Entwicklung mit dem Ist-Zustand, mit Bedürfnissen heutiger und kommender Generationen, regt dazu an gemeinsam hinzuschauen, kritisch zu hinterfragen und die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten zu erkunden.

Zur Vor- und Nachbereitung der Filme können Referent*innen aus dem Programm Bildung trifft Entwicklung (BtE) in den Unterricht eingeladen werden. Die Referent*innen füllen die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung mit ihren eigenen Erfahrungen zu globalen Zusammenhängen mit Leben und zeigen Handlungsoptionen auf, wie wir uns gemeinsam für eine gerechte und nachhaltige Entwicklung hier und heute einsetzen können. Weitere Informationen: www.bildung-trifft-entwicklung.de.

 

SchulKinoWochen - Aktion 2019

Deine Aktion für die 17 Ziele an deiner Schule! Werde 17 Ziele-Held oder -Heldin und gewinne freien Kino-Eintritt für deine ganze Klasse. Mach dich auf die Suche nach Foto-Motiven, die eines oder mehrere der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung an deiner Schule symbolisieren. Nimm deine Schule unter die Lupe: Wie nachhaltig ist sie und was könnte noch verbessert werden? Wird zum Beispiel Biomüll kompostiert? Welche Produkte stehen in der Pause zum Verkauf? Wie grün ist dein Pausenhof? Habt ihr Projekte zu einem der 17 Ziele an eurer Schule?

Schicke dein Foto als Bild, Collage oder PDF an info@17ziele.de und beschreibe kurz (max. ½ Seite), welche/s Ziel/e du damit verbindest. Mit etwas Glück gewinnst du für dich und deine Klasse freien Eintritt zu einem der Filme aus dem 17 Ziele-Programm (Bitte vergiss dabei nicht, Schule, Klasse und die gebuchte Filmvorführung (Ort/Tag/Film/Uhrzeit) mit in die E-Mail zu schreiben)

Einsendeschluss: 3 Wochen vor der Filmvorführung. Die besten Beiträge werden geteilt auf www.17ziele.de.

Diese Filme zum Sonderprogramm #17 Ziele laufen im Rahmen der SchulKinoWochen NRW 2019:

BLANKA (ab 6. Klasse, 75 min)

Drama mit Bezug zu Ziel 10: Weniger Ungleichheiten

Dieser Film läuft in den folgenden Kinos:

Bonn, Neue Filmbühne | Köln, Cinedom | Münster, Schloßtheater | Wetter, Lichtburg Kulturzentrum | Witten, Die Burg

DAS MÄDCHEN WADJDA (ab 5. Klasse, 97 min)

Drama mit Bezug zu Ziel 5: Geschlechtergleichheit

Dieser Film läuft in den folgenden Kinos:

Ahaus, Cinema | Bergisch Gladbach, Schloss Passage Cineplex | Bielefeld, CineStar | Bonn, Rex | Detmold, Filmwelt | Dülmen, Cinema Center | Düsseldorf, Black-Box-Kino im Filmmuseum | Espelkamp, Elite Kino | Essen, CinemaxX | Frechen, Linden-Theater | Hagen, CineStar | Kamp-Lintfort, Hall of Fame | Köln, Odeon | Lage, Filmwelt Lippe | Lemgo, Hansa Kino | Marsberg, Cinesport | Moers, Atlantic Kinocenter | Mülheim/Ruhr, Filmpassage | Münster, Cinema und KurbelkistePaderborn, Pollux by Cineplex | Rahden, Dersa Kino | Siegen, CineStar | Unna, Kinorama

DIE GRÜNE LÜGE (ab 8. Klasse, 90 min)

Dokumentarfilm mit Bezug zu Ziel 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

Dieser Film läuft in den folgenden Kinos:

Bochum, UCI Kinowelt Ruhr Park | Bonn, Neue Filmbühne | Dinslaken, Lichtburg Center | Duisburg, filmforum | Hagen, Kino Babylon | Hilchenbach, Viktoria Filmtheater | Hürth, UCI Kinowelt Hürth Park | Köln, Filmpalette | Münster, Cinema und Kurbelkiste | Wuppertal, CinemaxX

GUARDIANS OF THE EARTH - ALS WIR ENTSCHIEDEN DIE ERDE ZU RETTEN (ab 9. Klasse, 89 min)

Dokumentarfilm mit Bezug zu Ziel 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Dieser Film läuft in den folgenden Kinos:

Bad Laasphe, Residenz-Kino-Center | Kleve, Tichelpark | Bielefeld, CinemaxX | Bonn, Sternlichtspiele | Dortmund, sweetSixteen-Kino | Düsseldorf, CineStar | Köln, Rex Lichtspieltheater | Leverkusen, Scala | Lüdenscheid, Parktheater | Mülheim/Ruhr, CinemaxX | Warburg, Cineplex

KÖNIGIN VON NIENDORF (ab 3. Klasse, 67 min)

Drama mit Bezug zu Ziel 5: Geschlechtergleichheit

Dieser Film läuft in den folgenden Kinos: 

Dortmund, CAMERA-Lichtspiele | Leverkusen, Kommunales Kino der VHS | Mettmann, Weltspiegel-Kinocenter | Steinfurt, Kino

MUSTANG (ab 9. Klasse, 97 min)

Drama mit Bezug zu Ziel 5: Geschlechtergleichheit

Dieser Film läuft in den folgenden Kinos:

Bochum, Casablanca Filmtheater | Coesfeld, Cinema | Dorsten, Central Kino Center | Dortmund, Schauburg | Düren, Das Lumen | Gelsenkirchen, Schauburg | Hennef, Kur-Theater | Hürth-Berrenrath, Berli-Theater | Köln, Cineplex | Leverkusen, Kinopolis Cineplex | Lünen, Cineworld | Olpe, Cineplex | Soest, Schlachthof Kino | Warstein, NEUE AULA |

THE FLORIDA PROJECT (ab 9. Klasse, 115 min)

Drama mit Bezug zu Ziel 10: Weniger Ungleichheiten

Dieser Film läuft in den folgenden Kinos:

Aachen, Cineplex | Ahlen, CinemAhlen | Alsdorf, Cinetower Kinopark |Arnsberg, Central Kino Neheim | Bad Salzuflen, Filmbühne | Dortmund, CineStar | Euskirchen, Galleria/Cineplex | Herne, Filmwelt | Kamp-Lintfort, Hall of Fame | Köln, Metropolis | Krefeld, CinemaxX | Mülheim/Ruhr, Filmpassage | Oberhausen, CineStar | Paderborn, UCI | Rheine, Zinema City | Siegburg, Cineplex | Troisdorf, Cineplex

THE TRUE COST - DER PREIS DER MODE (ab 7. Klasse, 92 min)

Dokumentarfilm mit Bezug zu Ziel 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

Dieser Film läuft in den folgenden Kinos:

Bochum, Endstation Kino | Essen, Eulenspiegel Filmtheater | Iserlohn, Filmpalast | Lennestadt, Lichtspielhaus | Münster, Cineplex | Solingen, Das Lumen

Mit Mitteln des BMZ.

Ein Angebot von VISION KINO – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz in Kooperation mit Engagement Global mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).